Stellenausschreibung

Auf Grund der großen Nachfrage suche ich ab sofort zur Verstärkung eine Kollegin oder einen Kollegen zum nächst möglichen Zeitpunkt. Arbeitszeit derzeit ca.15 bis 25 Stunden pro Woche. Die Stelle ist zeitnah sicherlich auch in Vollzeit möglich. Bisher bin ich alleine in der Praxis, daher ist es mir nicht möglich, mehr Patienten anzunehmen und damit noch mehr zu arbeiten.

Die Praxis habe ich von einer Kollegin 2016 übernommen. Damals wurden Kinder und geriatrische Patient/inn/en behandelt. Das Spektrum habe ich dann auf die Bereiche Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie und Geriatrie ausgebaut. Die Termine finden gleichermaßen in der Praxis und als Hausbesuch statt. Online-Therapie biete ich der Zeit zusätzlich an. Bei manchen Aufgaben unterstützt mich mein Hund Sugar.

Die Fachbereiche, in denen Sie arbeiten werden, legen wir im Gespräch fest.

Da unter Umständen Hausbesuche auch zum Arbeitsalltag gehören, ist ein Führerschein und Fahrzeug notwendig. Teilweise können die Strecken aber auch mit dem Fahrrad oder Kraftrad bewältigt werden. Mit Bus und Bahn (Haltestelle Melacpass) ist die Praxis verkehrstechnisch gut angebunden.

Ich biete Ihnen unter anderem eine gut ausgestattete Praxis, eigenen Laptop für Berichte und zum Arbeiten mit den Patienten, eine freundliche und interaktive Arbeitsatmosphäre, sowie Unterstützung bei Fortbildungen. Es gibt ausreichend Einarbeitungszeit. Bei Fragen stehe ich jeder Zeit zur Verfügung.

Die Praxis liegt direkt am Neckar, sodass die Pausenzeit sehr schön draußen zur Entspannung genutzt werden können.

Von einem Bewerber erwarte ich, dass er freundlich und offen ist, sich traut Fragen zu stellen und selbstständig arbeiten kann. (Berufsanfänger bekommen natürlich ausreichend Unterstützung). Eigene Ideen und Vorschläge sind willkommen.

Bewerbungen gerne per Fax (062234259908) oder email (ecm@mail.de)